Donnerstag, 17. März 2016

Vierter Bücherabend

Leider war es schon der vorletzte Bücherabend! Peter Wawerzinek und Thilo Bock waren aus Berlin angereist und sollten einmal nicht aus ihren eigenen Werken lesen, sondern die Bücher vorstellen, die ihr Leben begleitet haben. Das war ungemein inspirierend, eindrucksvoll und auch unterhaltsam, denn beide Autoren stellten abwechselnd Bücher, vom Kinderbuch bis zur Dada-Literatur, vor und Peter Wawerzinek spann einen zusätzlichen roten Faden durch den Abend, indem er die Erzählung "Das dicke Kind" (1952) von Marie Luise Kaschnitz vortrug.
Wer jetzt neugierig geworden ist und mehr über die Autoren wissen möchte:
http://www.wawerzinek.de/
http://thilo-bock.de/